Köstliche Rezepte aus Sonne´s KücheKöstliche Rezepte aus Sonne´s KücheKöstliche Rezepte aus Sonne´s Küche

Köstliche Rezepte aus Sonne´s Küche

Sonne´s Apfel-Ingwersüppchen

Zutaten:

3 mittelgroße Äpfel
1/2 Zwiebel
1 TL frischen Ingwer
1 dl Weißwein
50 g Zucker
0,5 lt Fleischbrühe oder Wasser
0,5 lt Apfelsaft, am besten usner frisch gepresster :-)
200 ml Sahne
etwas Butter, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Äpfel und Zweibel klein schneiden und in Butter anschwitzen, Ingwer dazu geben, Zucker beigeben und etwas karmellisieren. Mit Weißwein ablöschen udn mit Brühe und Apfelsaft aufgießen, gut durchkochen lassen, aufmixen udn passiere. Zum Schluss mit Sahne verfeinern udn abschmecken, eventuell binden.

Als Garnitur geben wir einen Tupfer geschlagene Sahne und dünne Scheiben vom getrockneten Vinschger Paarl.

Gutes Gelingen und guten Appetit!

Der leckere Apfelstrudel

Zutaten:

1 Pkg Blätterteig (ca 250gr)
600 gr Äpfel ...am besten Golden Delicious vom Kalkgruberhof :-)
50 gr Brösel
50 gr Zucker
40 gr Sultaninen
20 gr Mandelblättchen
2 EL Rum, 1 Pkg Vanillezucker, 1/2 Tl Zimtzucker
1 Msp BIO Zitronenschale, gerieben
1 Ei zum Bestreichen
weiteres: Staubzucker zum Bestreuen

Zubereitung;

Die Äpfel schälen, entkernen und in kleine Scheiben schneiden und mit Zucker, Brösel, Sultaninen, Mandeln, Rum, Vanillezucker, Zimt und Zitronenschale mischen. Anschließend den Teig ausrollen und auf ein mit Papier ausgelegtes Backblech legen. Die Apfelfülle auf den Teig geben und im Teig einschlagen
Den Strudel mit dem verquirlten Ei bestreichen und im vorgeheizten (180C ) Backrohr ca. 45 Minuten backen.
Beim Servieren mit Staubzucker bestreuen. Wir servieren den Apfelstrudel mit einem leckeren Vanilleeis

Apfel-Tiramisù

Zutaten:

250 gr. Mascarpone
70 gr. Staubzucker
200 gr. Sahne
1/8 l Eierlikör
½ l Apfelsaft
4 Blatt Gelatine
2 mittelgroße Äpfel
100 gr. Mandelblättchen
48 Tiramisù-Kekse
1 EL Zimtzucker

Zubereitung:

Mascarpone mit Staubzucker und Eierlikör verrühren, Äpfel schälen und in kleine Würfel schneiden. Einen Teil vom Apfelsaft erhitzen und die Apfelwürfel blanchieren und eingeweichte Gelatineblätter darin auflösen. Nach dem Abkühlen alles der Mascarponemasse hinzufügen. Die Sahne steif schlagen und ebenfalls unterheben. Kekse in den restlichen Apfelsaft tränken und wie bei normalen Tiramisù schichten. Zuletzt die Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett anrösten, und über das Tiramisù verteilen. Mit Apfelpralinen und Zimt-Zucker servieren.

Besuchen Sie auch unser Restaurant & Partnerhotel Sonne
Zum Hotel | Zum Restaurant
Dorf Tirol Hotels Südtirol Dorf Tirol Meraner Land Therme Meran Booking Südtirol

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.